Robbie Williams presume sus bíceps: espectáculo muscular en España |  Entretenimiento

Robbie Williams presume sus bíceps: espectáculo muscular en España | Entretenimiento

Neben IHM wird Popeye zu FLOPPeye! Breites Kreuz und dicker Bizeps – in bester Bodybuilder-Manier hat sich jetzt Robbie Williams (50) beim Spanien-Konzert seiner aktuellen Tour gezeigt.

Ein cooler, aber überraschender Anblick. Denn zuletzt fiel der englische Megastar durch seine extrem erschlankte Statur auf. Doch jetzt scheint Robbie fleißig Spinat gefuttert zu haben.

Robbie Williams brachte das Gran-Canaria-Stadion im spanischen Las Palmas zum Beben. Den Fans gefiel sein neuer muskulöser Look

Foto: ACFI PRESS

Er rockte die Bühne mit massiven Muckis statt Skinny-Look und sah damit herrlich gesund und einfach stark aus – im wahrsten Sinne des Wortes!

Der Sänger fühlte sich auf der Bühne sichtlich wohl

Der Sänger fühlte sich auf der Bühne sichtlich wohl

Foto: ACFI PRESS

Workout und Yoga statt Kippen und Schnaps

Der Sänger will endlich wieder fit sein! Junk-Food, Kippen und regelmäßiger Alkohol-Konsum? Kommen für Robbie Williams nicht mehr infrage.

Mittlerweile bevorzugt der Ex-Take-That-Star das Fitnessstudio und praktiziert zudem Yoga. Aktuelle Tour-Aufnahmen zeigen ihn dabei, wie er Backstage Liegestütze macht. Eine Übung, für die man Kraft braucht!

Perfekte Rundum-Übung: Liegestütze trainieren Arme, Brust, Schultern und die Körpermitte. Auch Robbie Williams hält sich damit fit

Perfekte Rundum-Übung: Liegestütze trainieren Arme, Brust, Schultern und die Körpermitte. Auch Robbie Williams hält sich damit fit

a

Foto: robbiewilliams/Instagram

Immer wieder hatte Robbie in der Vergangenheit mit Gewichtsproblemen zu kämpfen. Doch der Brite will sich in seiner Haut endlich wieder wohlfühlen. Die ersten Schritte: ab aufs Laufband und darauf achten, was auf den Teller kommt!

Robbie im Interview mit der „Sun“: „Im Moment esse ich einfach weniger. Doch es ist ein ständiger Kampf und kein natürlicher Zustand.“

READ  La historia detrás de Súbete a mi moto, la serie sobre la exitosa banda Menudo y el ascenso de Ricky Martin

„So etwas Ähnliches wie Ozempic“

In einem Interview mit der „Times“ hatte der Sänger im letzten Jahr verraten, dass er auf ein Abnehm-Medikament setze, damit rund zehn Kilo abgenommen habe: „Es ist so etwas Ähnliches wie Ozempic.“

Robbie Williams verriet, dass er mit einem Ozempic-ähnlichen Medikament rund zehn Kilo abgenommen hat. Die ausgeprägteren Falten in seinem Gesicht und die Aushöhlung der Wangen zeigten es

Robbie Williams verriet, dass er mit einem Ozempic-ähnlichen Medikament rund zehn Kilo abgenommen hat. Die ausgeprägteren Falten in seinem Gesicht und die Aushöhlung der Wangen zeigten es

Foto: Tim Whitby/Getty Images for BAFTA, Getty Images

Für Robbie Williams bedeutet der Gewichtsverlust jedoch sehr viel mehr: Der Sänger leidet unter einer körperdysmorphen Störung, die dazu führt, dass er seinen Körper als abstoßend wahrnimmt.

Umso schöner, dass er sich jetzt mit der neuen Mucki-Masse wieder richtig wohlzufühlen scheint!

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *